CASH FLOW SPIELABENDE
SPIELEND LERNEN – CashflowSpiele nach Robert T. Kiyosaki:
Fragen Was bringen mir Spielabende? Was ist das Besondere? Welche Vorteile habe ich? Was bedeutet es, Kenntnisse und Fähigkeiten wie Unternehmer und Investoren zu haben? Beschreibung Erfahrungsberichte
Antworten Cashflow – Geld, was nach allen Kosten übrig ist – ist erstrebenswert. An Cashflow Spielabenden lernst du, wie das geht. Spielend lernen im Team ist sehr effektiv. Reale Situation im Berufs- und Investorenleben sind in ein Spiel von Robert T. Kiyosaki projeziert worden. So bist du konfrontiert mit vielen Situationen und bekommst professionelle Hilfe von den Cashflow Clubleitern. Du lernst gleichzeitig von deinen Mitspielern. Du verstehst in kurzer Zeit auf sehr angenehme Weise, wie Unternehmer und Investoren denken und kannst diese Erkenntnisse 1 zu 1 in deine realen Handlungen  einbeziehen. So erhältst du einen klaren Fähigkeitszuwachs mit jedem Spiel und triffst dich immer wieder mit Gleichgesinnten. Es gibt vier Möglichkeiten auf dieser Welt, Einkommen zu erzielen: als Angestellter, Selbständiger, Unternehmer und Investor. Die letzten beiden, nur richtig gemacht, führen zur finanziellen Freiheit. Also ist es wert, diese Fähigkeiten schnell und gründlich auszubilden, wenn du aus dem Hamsterrad des Lebens aussteigen willst. Zu bestimmten Terminen wirst du vom Spielleiter zu einem Spielabend für ca. 3 Stunden eingeladen. 4 bis 5 Spieler sitzen an einem Tisch, vor ihnen das Spiel mit Figuren, Würfeln, Karten und Spielregeln. Eine kurze Einweisung erfolgt, der Spielleiter ist meist auch die „Bank“ und das Spiel beginnt. Mit Erläuterungen zu den einzelnen Schritten im Verlaufe des Spiels wirst du vertraut und fit. In einigen Ländern der Welt wird in vielen Ortschaften von Spielleitern eingeladen. Viele Teilnehmer äußerten sich so wie Frau Silke A. aus Dresden: „Ich kannte zwar schon Spiele, aber nicht so etwas. Hier wurde ich auf spielerische und angenehme Art in die Welt der finanziellen Freiheit eingeführt. Ich war fünf Mal spielen und gehe immer wieder. Jetzt habe ich auch selbst schon ein Spiel zu Hause und denke vollkommen anders über meine Wege zur finanziellen Freiheit. Ich weiß nun wie das geht und wie ich es hin bekomme. Viele neue Freunde habe ich auch  gewonnen.“
DEHA Academy